Regenbogenbrücke

 

Weil auch kleine Tatzen große Spuren in unseren Herzen hinterlassen, möchten wir Ihnen hier die Möglichkeit zur Erinnerung geben.

 

Schicken Sie uns per Mail einen Text und Bilder Ihres verstorbenen Tiers – wir fügen dann alles zusammen.

 


Am 07.02.2021 ist unsere Minka leider unerwartet gestorben. Eine gute Bekannte schrieb mir hierzu:

 

„Ich möchte dir gerne eine Botschaft schenken,  auch wenn du mich vielleicht für verrückt hältst. Ich denke mal, deine Katze ist friedlich eingeschlafen? Sie sagt, es geht ihr gut. Sie bedankt sich bei dir für die schöne Zeit, die Zuwendung, Nähe und Fürsorge,  die du ihr geschenkt hast. Ihr Wunsch war es, Freude in dein Leben zu bringen. Dafür ist sie zu euch gekommen. Das ist ihr Geschenk an dich. Sie hat dich sehr lieb gewonnen und ist dir sehr dankbar."

 

Und wir sind Minka sehr dankbar für die vielen wunderbaren Momente.

Werner, Pascal und Karolin

 


Mausi kam vom VKN im Frühjahr 2011 im Alter von einem Jahr zu uns. Sie war eine ganz liebe, zarte und empfindsame Katze und wurde von uns in KLEINCHEN umgetauft. Sie hat uns nur Freude bereitet. Leider mussten wir schon so früh und ganz plötzlich im Oktober 2017 von ihr Abschied nehmen, da sie Lymphdrüsenkrebs hatte, von dem wir bei ihr gar nichts bemerkt hatten. Kleinchen wurde nur 7 Jahre alt. Wir danken ihr, dass sie bei uns war und werden sie für immer in unseren Herzen tragen.

 

Oktober 2017

 


Am 13.10.2016 ist unser Alien mit nur 11 Jahren an einem Lebertumor gestorben. Er ist mit etwa 5 Wochen aus schlechter Haltung bei uns eingezogen und mit unendlich viel Geduld und Liebe haben wir ihm gezeigt, dass er uns vertrauen kann. Umso wertvoller war es, dass er sich nach Jahren den Kopf streicheln ließ und freiwillig zum Schmusen kam. Ein wundervoller und immer sehr schreckhafter kleiner Kater, für den wir sehr dankbar sind! Seine Geschwister und wir vermissen ihn schmerzlich.

 

Heike B. und Gabor H.

Oktober 2016

 


Seit 29. November 2017 gibt es für Wiesbaden und AKK eine Katzenschutzverordnung, die besagt, dass Freigängerkatzen ab 5 Monaten kastriert, gekennzeichnet und registriert sein müssen.

Unser Verein ist Mitglied im Deutschen Tierschutzbund und Träger des Hessischen Tierschutzpreises.

Wir freuen uns über Spenden per PayPal, Debit und Kreditkarte.