Hier stellen wir Katzen vor, die von Privatpersonen oder anderen Tierschutzorganisationen vermittelt werden.

 

Kontakt für alle Katzen: Edda Ott – Telefon 0611.468510


Henri und Charlie – beste Freunde

 

Der rote Tiger Henri und der schwarz-weiße Charlie sind beste Freunde. Wie gut sich die beiden verstehen können Sie auch im Video sehen. Henri ist blind. Er orientiert sich an Charlie, deshalb sollten beide zusammen in ein neues Zuhause in reiner Wohnungshaltung einziehen. Beide Kater sind ca. 1 Jahr alt, freundlich, menschenbezogen und verschmust. Sie sind beide kastriert, gechippt und geimpft.

 

Kontakt: Edda Ott - Telefon 0611.468510

Mai 2022

 



Katze Elli – verschmust

 

Katze Elli schmust gerne mit ihren Menschen. Sie kennt die Gesellschaft von Hunden und Katzen, liebt es aber auch alleine zu spielen. Elli ist ein Jahr alt, kastriert, gechippt und geimpft. Sie sollte ein Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang bekommen.

 

Kontakt: Edda Ott - Telefon 0611.468510

Februar 2022


Charakterkater Mischa

 

Das ist Mischa – ein Jahr alt, kastriert, gechippt und geimpft. Am liebsten möchte Mischa der einzige Kater im Haus sein. Er kann in Wohnungshaltung mit einem gesicherten Balkon oder mit Freigang leben.

 

Kontakt: Edda Ott - Telefon 0611.468510

Mai 2022

 


Seit 29. November 2017 gibt es für Wiesbaden und AKK eine Katzenschutzverordnung, die besagt, dass Freigängerkatzen ab 5 Monaten kastriert, gekennzeichnet und registriert sein müssen.

Unser Verein ist Mitglied im Deutschen Tierschutzbund und Träger des Hessischen Tierschutzpreises.

Wir freuen uns über Spenden per PayPal, Debit und Kreditkarte.