Kastration, Kennzeichnung und Registrierung sind wichtig – für alle Katzen!

Wir, die »Arbeitsgruppe VKN e.V., sind ein Verein in Wiesbaden, der seit 1983 besteht. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, in erster Linie wildlebende Katzen einzufangen, um diese bei einem Tierarzt kastrieren zu lassen, damit das unkontrollierte Vermehren von Katzen reduziert wird.


Für alle Fragen rund um die Katzenvermittlung haben wir jetzt eine neue Telefonnummer: 0170.2628680.

 




Unser Notfellchen im April: Kater Wooky

Wooky haben wir aus sehr schlechter Haltung aufgenommen, wo er weder gepflegt noch artgerecht gefüttert wurde. Er war von Flöhen zerbissen und hat sich einen Großteil seiner Haare ausgerissen, vor allem hinten. Nach eingehender tierärztlicher Untersuchung könnte die Diagnose eine Flohbiss-Allergie oder auch eine Nahrungsmittel-Allergie sein, wir warten aber noch auf die Blutergebnisse.

 

Wooky wurde gegen Flöhe und andere Parasiten behandelt, bekommt hypoallergenes Futter und erholt sich nun auf der Pflegestelle. Er ist sehr verschmust und genießt die Fürsorge, wir gehen davon aus, dass er nicht misshandelt wurde sondern aus Unkenntnis oder Unvermögen so verwahrlost ist.

 

Wegen der teuren Blutuntersuchungen und des Spezialfutters würden wir uns sehr über Spenden freuen, gerne mit dem Vermerk »Wooky«. Sobald wir wissen wie es für Wooky weitergeht suchen wir auch ein neues Zuhause für den lieben menschenbezogenen Kater.

Wir freuen uns über Spenden per PayPal, Debit und Kreditkarte.

Scannen oder mit einem Klick direkt zum Spenden!

oder NASPA Wiesbaden
IBAN: DE86 5105 0015 0118 0430 65 BIC: NASSDE55XXX



VKN-Stammtisch

 

Der nächste Stammtisch wird hier angekündigt.







Unser Verein ist Mitglied im Deutschen Tierschutzbund und Träger des Hessischen Tierschutzpreises.


Wir sind in den sozialen Medien aktiv. Folgen Sie uns auf Instagram und Facebook um mehr über den VKN zu erfahren.